Bodensysteme GmbH
gmi
Hohlböden - Doppelböden
maxifloor

Zubehör

 

Das MAXifloor - Hohlbodensystem kann mit einer Vielzahl von Zubehörkomponenten für die Haus- und Kommunikationstechnik ausgestattet werden.


 

Elektranten:

Fußbodenebene Einbaueinheiten namhafter Hersteller ermöglichen dem Anwender eine optimale Anschlußflexibilität in der Strom-, Fernmelde- und Daten-Technik.


Bauwerksdehnungsfugen:

Dehnungsfugenprofile (z.B. Miqua, Kugel) werden über nivellierte Tragfußleisten eingebaut.

Bodenluftauslässe:

In hochwärmebelasteten Räumen (z.B. Rechenzentren aber auch in Büro- und Verwaltungsgebäuden) ist ein Lüftungssystem von unten nach oben aus wirtschaftlichen Gründen von Vorteil. Über Luftauslässe namhafter Hersteller wird Zuluft mit entsprechender Verteilungscharakteristik in die Räume geführt. Die Öffnungen der Luftauslässe werden durch Schalungselemente ausgespart.


Revisionsöffnungen:

Umlaufende Spezialwinkelrahmen aus verzinktem Stahl oder Aluminium mit herausnehmbarer Abdeckplatte, bestehend aus nicht brennbarem Material. Standardformat 600 x 600 mm. Andere Sonderformate sind auf Wunsch möglich.

Weitere Detailzeichnungen sind im GMi-Systemordner enthalten und können bei uns angefordert werden.

 

Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

 

GMi Bodensysteme GmbH - Stammsitz : Nordring 55 - 63843 Niedernberg - Tel.: 06028 - 80750